Schlagwort Archiv: Motivation

Der Mensch – ein faszinationsfreies Wesen?

Der Mensch – ein faszinationsfreies Wesen?

Wir Erwachsene meinen oft vieles gesehen zu haben, fast alles zu wissen und genug erlebt zu haben. Doch eigentlich haben uns Kinder vieles voraus. Das glaubt ihr mir nicht? Werft einen Blick auf das Foto, welches oben abgebildet ist. Stellt euch vor, ihr wärt dort. Was wäre euer erster Gedanke? Denkt doch mindestens 5 Sekunden nach, bevor ihr weiterlest. Natürlich hat jeder Mensch eigene Vorlieben,

Weiterlesen

Plastikmüll muss nicht sein!

Plastikmüll muss nicht sein!

„Man muss nicht perfekt sein. Es helfen bereits Kleinigkeiten, wie beim Hugo in der Bar den Strohhalm abzulehnen. Man lernt mit den irritierten Blicken umzugehen“, erzählt meine Arbeitskollegin von ihrem Alltag. Seit April 2017 versucht sie Plastikmüll zu vermeiden. Ich fand das spannend und hab ihr ein paar Fragen gestellt: Du versuchst Plastikmüll zu vermeiden, wie geht es dir damit? Schrecklich! (lacht) Es ist eine

Weiterlesen

Unser Blog Relaunch :)

Unser Blog Relaunch :)

So schnell vergeht ein Jahr! Unser Blog feiert bald seinen ersten Geburtstag. Im Februar 2017 konnten wir noch nicht einschätzen, in welche Richtung er sich entwickeln wird. Wir haben uns damals ein kleines Konzept mit passendem Design und Kategorien überlegt und offen gelassen, ob wir irgendwann nicht alles wieder über den Haufen werfen. Mittlerweile haben sich ein paar Themenbereiche heraus kristallisiert, über die wir bevorzugt

Weiterlesen

„Wer andere führen will, muss sich zuerst selbst führen können.“

„Wer andere führen will, muss sich zuerst selbst führen können.“

Gespannt hörte ich schon seit ich mich erinnern kann zu – wobei das stimmt nicht ganz: Ganz früher, als ich noch ein Kind war, spielten wir immer „Ich seh, ich seh, was du nicht siehst“ beim Abendessen. Aber nach einigen Jahren war es dann Papa, der beim täglichen gemeinsamen Abendessen stets von der Arbeit erzählte. Es ging um positive wie negative Erlebnisse und sehr oft

Weiterlesen

Geradlinig-Kurvig: Der Weg durch´s Studium und danach …

Geradlinig-Kurvig: Der Weg durch´s Studium und danach …

Irgendwo dazwischen… Wir schreiben das Jahr 2009, mein Maturajahr an der Höheren Technischen Bundeslehranstalt (HTL) in Leonding. Wie man sich vorstellen kann, ist es ein sehr forderndes Jahr. Neben all dem Lernen und dem Bammel vor der Matura bleibt noch eine weitere Frage: Was dann? Mein ganzes Leben wusste ich immer was ich wollte. Die Technik war und ist noch heute ein wichtiger Bestandteil meines

Weiterlesen

Ein Wort, viele Bedeutungen. Was bedeutet Fotografie für mich?

Ein Wort, viele Bedeutungen. Was bedeutet Fotografie für mich?

Schon einmal nach Büchern zum Thema Fotografie gesucht? Gefühlt würden alle Bücher aneinander gereiht den Erdball mehrere Male umkreisen können. Gleiches gilt für Zeitschriftenartikel, Blogbeiträge, YouTube-Videos und viele anderen Informationsplattformen. Oft sind es Anleitungen sowie Tipps und Tricks zum Fotografieren, Nachbearbeiten sowie zur Veröffentlichung. Doch auf die Frage was Fotografie für die Autorinnen und Autoren bedeutet findet sich relativ wenig. Vielleicht weil die Leserinnen und

Weiterlesen

Faszination Journalismus – Beruf oder Berufung?

Faszination Journalismus – Beruf oder Berufung?

Die journalistische Tätigkeit übt auf mich eine große Faszination aus, gleichzeitig hab ich den Eindruck, sie stellt eine hohe Kunst dar! Meine Vorfreude war daher groß, als mir meine Chefin vor ca. einem Jahr genehmigte, die OÖ Journalistenakademie zu besuchen. Diese Ausbildung gibt es seit 1990 und sie brachte bisher rund 1.200 Absolventen hervor. Bekanntes Beispiel ist Alexandra Föderl-Schmid, Herausgeberin des Standards. Sie ist eine

Weiterlesen

Blogparade… einander kennenlernen

Blogparade… einander kennenlernen

Neulich habe ich auf Steffi´s Blog „angeltearz-liest“ einen Aufruf zur Blogparade gesehen. Die Motivation dahinter hat mich bewegt und sofort zum Mitmachen animiert. Steffi meinte nämlich, dass in der Blogger-Community eine Mischung aus Neid und Missgunst herrscht und sich Blogger gegenseitig aufhetzen. Sie stellt die Frage, ob ein Miteinander nicht einfacher wäre als ein Gegeneinander. Auch wir haben sowohl negative als auch positive Erfahrungen mit

Weiterlesen

Frühlingsbeginn verpasst?

Frühlingsbeginn verpasst?

Träge und gefühlt dauermüde bewältigte ich die letzten zwei Wochen den Alltag. Ich frage mich besorgt, was bloß los war mit mir? Steckte ein Infekt oder hat mich gar die berüchtigte Frühjahrsmüdigkeit ereilt? Obwohl ich doch eher Frühaufsteher denn Nachteule bin, quälte ich mich schläfrig durch den morgendlichen Verkehr. Die aufgehende Sonne am wolkenlosen Himmel hätte sogar ein buntes und sehenswertes Kunstwerk gezeichnet. (Darüber kann

Weiterlesen

Erfolg beginnt im Kopf?

Erfolg beginnt im Kopf?

Es war zu der Zeit als das österreichische Skisprung-Team um Alexander Pointner gerade sehr erfolgreich war, als ich mich für Skispringen begeistern konnte. Skifahren hatte ich bis dahin bereits regelmäßig verfolgt, doch Skispringen hatte ich lange Zeit langweilig gefunden. Der Fernseher war dennoch meist eingeschalten, weil meine Schwester es verfolgte. Da kam die Zeit von Thomas Morgenstern und Gregor Schlierenzauer und sie sprangen von Sieg

Weiterlesen